Anzeigenring

Ạn|zei|gen|ring, der: Zusammenschluss lokaler Zeitungen zur gemeinsamen Organisation des Anzeigengeschäfts.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zeitungsgruppe — Eine Zeitungsgruppe ist eine mehr oder weniger enge Kooperation von Zeitungsverlagen, aus praktischen Gründen meist Blätter, die in einer einheitlichen Region erscheinen. Häufig gruppieren sich hierbei mehrere kleine Zeitungen um ein großes… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.